Fortbildung und Veranstaltungen

Aufgrund des raschen medizinischen Fortschritts - gerade auf dem Gebiet der Labormedizinischen Diagnostik - führen wir schwerpunktbezogene Fortbildungsveranstaltungen durch.

 
Kutane Infektionen und Autoimmunerkrankungen
Infektionen der Haut, blasenbildende Dermatosen, Systemerkrankung Borreliose
 
Termin: 21.03.2018, 17:30 Uhr
 
Ort:* Radisson Blu Hotel
Vetschauer Straße 12
03048 Cottbus
(direkt gegenüber des Hauptbahnhofs)
 
Anmeldung: Bitte nutzen Sie unser Online-Anmeldeformular...
 
Inhalte / Infos: Sehr geehrte Kolleginnen,
sehr geehrte Kollegen,

wir freuen uns mit Ihnen zusammen auf eine Veranstaltung, die unter die Haut gehen soll.

Unsere Haut als größtes Organ schützt uns einerseits als Barriere vor unerwünschtem Eindringen von Keimen, ist aber häufig auch Manifestationsort von Infektions- und Autoimmunkrankheiten.

Im ersten Teil begrüßen wir Herrn Dr. Schulte-Beerbühl, der als Facharzt für Dermatologie und Allergologie seine Sichtweise auf die Haut bedrohende Bakterien, Viren und Pilze und deren Diagnostik und Therapie darstellen möchte.

Pemphigus, Pemphigoid…wo war da nochmal der Unterschied? Unser zweiter Referent, Herr Prof. Sitaru kann aus zwei Richtungen auf den Themenkomplex der Blasenbildenden Hauterkrankungen schauen – einmal als Labormediziner und einmal als Hautarzt und uns von der direkten Immunfluoreszenz an Hautbiopsien bis zur serologischen Autoimmundiagnostik durch diesen Themenkomplex leiten.

Wir freuen uns besonders im dritten Teil, Herrn PD Dr. Fingerle vom Nationalen Referenzzentrum für Borrelien begrüßen zu können. Einmal mehr wird er sinnvolle Diagnostikmöglichkeiten der Borreliose vorstellen und Ihnen anhand von zahlreichen klinischen Darstellungen helfen, zukünftig noch besser die serologischen Befunde Ihrer Patienten zu bewerten.

Wir hoffen am Ende pünktlich mit heiler Haut davon zu kommen und laden Sie zu einem gemeinsamen Imbiss ein.

Vorträge

17.30 - 18.30 Uhr Bakterien, Viren, Pilze
Dr. med. Rudolf Schulte Beerbühl
(Facharzt für Dermatologie - Allergologie; Dortmund)

18.40 - 19.25 Uhr Blasenbildende Autoimmundermatosen
Prof. Dr. med. Cassian Sitaru
(Facharzt für Facharzt für Laboratoriumsmedizin, Dermatologie und Venerologie;
MVZ Clotten Freiburg)

19.35 - 20.20 Uhr Update Borreliose
Dr. med. Volker Fingerle
(Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Nationales Referenzzentrum für Borrelien in Oberschleißheim)